Liebe Patientinnen und Patienten, wir sind kein Callcenter und können nicht immer jetzt und sofort mit Ihnen telefonieren.

Bitte: Nur bei akuten Erkrankungen rufen Sie uns an und bleiben Sie unbedingt in der Warteschleife. Sie werden der Reihenfolge nach angenommen.

Bei planbaren Terminen (z.B. Schmerzen seit einigen Wochen), Rezepten, Überweisungen und oder Anfragen zum Thema Impfungen: BITTE NICHT ANRUFEN sondern e-Mail über das Kontaktformular schreiben. Wir antworten binnen 2-3 Werktagen.

Nur so kann perspektivisch die Diskrepanz zwischen frustranen Anrufversuchen und notwendigen Vorstellungsterminen gelöst werden. Die Weitergabe der Anrufe an ein anonymes Callcenter wünscht wahrscheinlich keiner.

Hier erhalten Sie weitere Informationen zum Thema Corona.

Sprechzeiten

Montag:

08:00 - 12:00 Uhr
15:00 - 18:00 Uhr

Dienstag:

08:00 - 12:00 Uhr
14:00 - 17:00 Uhr Geschlossene Sprechstunde! Vorsorge-Untersuchungen Kinder & Erwachsene

Mittwoch:

08:00 - 12:00 Uhr
Visite in Pflegeheimen

Donnerstag:

08:00 - 12:00 Uhr
15:00 - 18:00 Uhr

Freitag:

08:00 - 12:00 Uhr
Visite in Pflegeheimen

Samstag:

09:00 - 18:00 Uhr Geschlossene Sprechstunde! Ausschließlich für Freiwillige Feuerwehren G26 - G 41

Sonntag:


Kontakt

Otto-Lilienthal-Str. 3
17039 Trollenhagen

Telefon:
E-Mail:

Merklisten für den Arztbesuch & Termine

Für Ihre Vorbereitung des nächsten Arztbesuches o. Termins.

Blutentnahme

Was ist vor der Untersuchung zu beachten?

  1. Sie sollten bitte nüchtern (Nahrungs- und Flüssigkeitskarenz) zur Blutentnahme
    erscheinen. Andernfalls wird die Untersuchungsqualität durch vorherige
    Nahrungsaufnahme beeinträchtigt.
  2. Es ist sinnvoll, am Tag vor der Untersuchung reichlich Wasser zu trinken.
  3. Ausnahme für Diabetiker: Wenn Sie Insulin spritzen müssen, dann tun Sie dies und essen ganz normal wie immer, auch vor der Blutentnahme.

Ultraschalluntersuchung der Schilddrüse

  1. Sie müssen nicht nüchtern bleiben. Essen und trinken Sie wie immer.
  2. Bringen Sie bitte ein sauberes Handtuch zur Untersuchung mit.

Ultraschalluntersuchung des Bauches

Was ist vor der Untersuchung zu beachten?

  1. Sie sollten bitte nüchtern (Nahrungs- und Flüssigkeitskarenz) zur
    Ultraschalluntersuchung erscheinen. Andernfalls wird die Untersuchungsqualität
    durch Luft im Bauch beeinträchtigt und damit die Beurteiligung mancher Bauchorgane erschwert. Diabetiker mit Insulin – Ausnahme!
  2. Es ist sinnvoll, am Tag vor der Untersuchung keine blähenden Speisen zu essen.
  3. Die Harnblase soll bitte gefüllt sein. Gehen Sie deshalb am Untersuchungstag nicht auf das WC.
  4. Bringen Sie bitte ein sauberes Handtuch zur Untersuchung mit.

Wir freuen uns, wenn Sie rechtzeitig zur Untersuchung erscheinen. Bitte planen Sie ca. 15 – 30 min Zeit ein.
Sollten Sie Ihren Termin nicht wahrnehmen können, sagen Sie diesen bitte rechtzeitig ab.

zu unseren Kontaktmöglichkeiten